Top 10: Stars, die aus Serien geschmissen wurden

Platz 3: Jeremy Clarkson

Jeremy Clarkson
Jeremy Clarkson © Getty Images

Der Moderator Jeremy Clarkson war das Aushängeschild der Automobil-Sendung „Top Gear“. Dank seiner oftmals sehr direkten Art war Clarkson bei den Fans beliebt, beim verantwortlichen Sender BBC aber durchaus gefürchtet.

In den fast 200 Folgen der Serie kam es seit 2002 zu mehreren Kontroversen.

Das Fass lief letztlich im März 2015 über, als sich Clarkson wegen des seiner Meinung nach schlechten Caterings bei einem Dreh mit einem Produzenten anlegte.

BBC verlängerte den Vertrag mit Clarkson nicht, die anderen Moderatoren solidarisierten sich allerdings mit ihm und „Top Gear“ mit diesen drei Moderatoren war unfreiwillig Geschichte.